Traditionell fand am letzten Arbeitstag des Jahres 2012 unsere Jahresabschlussfeier statt. Anlass, einen Rückblick auf das vergangene und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben und zugleich die zahlreichen Jubilare zu ehren. Das Jahr 2012 war für uns ein besonderes ereignisreiches Jahr, zum einen wegen der Abwicklung eines hohen Investitionsvolumens, zum anderen wegen der Übernahme des Unternehmens Tristahl in Aindling. Schwerpunkt der Investition war die Anschaffung einer neuen Laseranlage und eines modernen Bohr- und Fräszentrums.

Mit der Übernahme von Tristahl am 01.09.2012 wurde diese vom Wettbewerber zur Tochtergesellschaft. Die Tristahl beschäftigt in Aindling 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Beim Ausblick auf das Jahr 2013 kann man sich nicht auf einheitliche Prognosen beziehen. Wir gehen aber davon aus, dass das Jahr 2013 etwa auf dem Niveau des Jahres 2012 liegen wird und gehen mit Zuversicht in das neue Jahr.

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier wurden 8 Jubilare mit insgesamt 125 Jahren Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Sie erhielten zum Dank einen Geschenkkorb und ein Geldpräsent.

Jubilare2012

Peter Birkner (Leiter Technik und Vertrieb), Rudolf Steiger (10 Jahre), Josef Olear (20 Jahre), Firmenchef Werner Käuferle, Selim Yener (20 Jahre), Albert Armbruster (10 Jahre), Thomas Wirthensohn (15 Jahre), Sandra Kral (20 Jahre), Viktor Wacker (10 Jahre)und nicht im Bild Vehid Aljic (20 Jahre).